top of page

Waacking

Preis/Dauer

Termin

40 €, zwei mal 1,5 Std

Mi 06.09 & Do 07.09 19:00 - 20:30 Uhr

Über den Workshop

Waacking ist ein Tanz der sich in der queeren black & hispanic Clubkultur der 1970er Jahre in Los Angeles entwickelte. Charakteristisch für Waacking ist die übertriebene Dramaturgie, schnelle, markante Armbewegungen und beeindruckende Posen. Weiters beinhaltet Waacking viel Jazz-Footwork, Bodenelemente und vor allem eine anspruchsvolle Musikalität.


In diesem Workshop werden die Basic Grooves, Party & Social Dances und die Waacking Technik vermittelt. Neben dem gemeinsamen Erlernen von Bewegungsabfolgen, liegt ein Augenmerk auf der Sensibilisierung für die Musik und ein langsames Herantasten an das Thema „Freestyle“ über Konzepte und Aufgaben.

Workshop Instructor

Miranda Rumerstorfer

Miranda Rumerstorfer

Miranda lernte in Los Angeles bei der Tänzerin Kumari Suraj Waacking kennen, und besuchte seither Workshops verschiedener Dozent*innen wie Archie Burnett oder Nubian Néné. Sie ist seit Anbeginn ein wesentlicher Bestandteil der Waacking Linz Community. Sie schloss ihr Bachelorstudium in zeitgenössischem Tanz an der Anton Bruckner Privatuniversität ab und wirkt regelmäßig in verschiedenen österreichischen und internationalen Tanzprogrammen mit. Miranda erhielt das DanceWEB Stipendium und erzielte Erfolge in Experimental Dance Battles, wie dem Juste Debout Austria. Zuletzt war sie bei Red Bull Dance Your Style Austria Finals in Wien unter den Top 4.

Stundenplan Sommertanztage-6.png

weitere Workshops:

Waacking

Hip Hop & Commercial

Lyrical Jazz

Theatre Jazz

Modern

Streetdance

Afro Basics

Contemporary Beginners

AcroFlow Dynamics

Contemporary Advanced

Contemporary Ballett

Latin Jazz

bottom of page