hybrid Künstler:innen-Portraits


Was hat Holzbau mit Fotografie zu tun? Ist eine Grafikerin eine Künstlerin? Bist du ein Literat oder doch eine Malerin?


Bei diesem Ausstellungs- und Eventformat werden lokale Künstler:innen in all ihrer Vielseitigkeit und ihren diversen Berufs- und Aktivitätsfeldern vorgestellt. Das Format soll einerseits die Person/Künstler:in mit Fokus auf ihre hybride/transdisziplinäre/grenzüberschreitende Leben und Wirken präsentieren und zum anderen Einblicke aus aktuellen oder vergangenen Arbeiten gewähren. Fotografien, Bilder, Videomontagen etc. sind Bestandteil dieses Formats. Auch im technischen Sinne wird die Veranstaltung hybrid: sie passiert real vor Ort und wird live gestreamt.


Künstler:innen und Termine folgen demnächst!