top of page
Dieser Service ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitte Kontakt aufnehmen.

Latin Jazz Beginners

MI: 19:00 - 20:15 Uhr mit Carolina Avellenda Level: Anfänger:in


Beschreibung

Latin Jazz Beginner mit Carolina Avellaneda Wann: MI 19:00 - 20:15 Level: Beginner Kursleitung: Carolina Avellenda Sprache: Englisch Wenn du Lust hast, Jazz Dance auszuprobieren und gleichzeitig die Fusion mit lateinischen Rhythmen zu erforschen, dann laden wir dich ein, bei Latin Jazz mitzumachen! Wir beginnen mit einer praktischen technischen Arbeit, um die Haltung und das Gleichgewicht zu verbessern. Wir arbeiten auch an Drehungen, Sprüngen und den Grundlagen von Jazz Dance. Gleichzeitig ist unser Ziel an der komplexen Kombination von spezifischen Bewegungen und Übungen zu den Rhythmen von Merengue, Salsa, Mambo, Lambada und Samba zu arbeiten, um dem spezifischen Stil dieser Richtung näher zu kommen: Latin Jazz. Wer ist Carolina Avellenda Kolumbianische Künstlerin mit Wohnsitz in Österreich. Sie schloss ihr Studium des zeitgenössischen Tanzes und der Interpretation in Bogota, Kolumbien, ab und beendet derzeit ihr Bachelor-Studium an der Anton Bruckner Universität in Linz, Österreich. Ihre Erfahrung in der Tanzszene hat sie in verschiedenen kreativen Prozessen durch die Arbeit mit diversen professionellen Tanzkompanien in Kolumbien und Österreich erworben. Mit einer breiteren zeitgenössischen und Ballettsprache, in der sich Bodenarbeit, Partnering und Improvisation kontinuierlich weiterentwickelt haben. Sie sucht die Bewegung zusammen mit der Dringlichkeit zu sprechen, um kreative Prozesse als Dialog und potentielle Heilung zu verstehen. Gegenwärtig sucht sie in ihrer Praxis nach dem natürlichen Zustand des Körpers bei psychischen Störungen aller Art. Die Analyse von Gesten, Manien, Wiederholungen, die sich subtil im Körper äußern. Parallel dazu interessiert sie sich für die Bewegungsqualität lateinamerikanischer Folkloretänze in einem zeitgenössischen Kontext. Die Einbeziehung des "Geschmacks" dieser Musik als Input, um eine Begegnung mit einer Bewegungsqualität zu schaffen, die sich befreiend und angenehm anfühlt.


Unsere Preise für das Sommersemester 2024: 

Einzeltermin Kurse (Contemporary, K-Pop): 18 €, Einzeltermin Tango: 25 €,

10-er-Karte Contemporay/K-Pop: 170 €, 10-er-Karte Tango: 235 €

Semesterticket Contemporary/K-Pop: 250 €

Semester- und Kurszeiten Sommersemester 2024:

Kurse laufen wöchentlich durch bis auf Feiertage und Ferien, Start: 26.2.2024, Ende: 4.7.2024, danach Sommerprogramm  (reduziertes Kursprogramm)

 

Semester- und Kurszeiten Wintersemester 23/24:

Start: 11.9.2023, Ende: 15.02.2024

Kurse laufen wöchentlich durch bis auf gesetzliche Feiertage und Weihnachtsferien (24.12.23 - 06.01.24)

bottom of page