top of page
Dieser Service ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitte Kontakt aufnehmen.

Waacking Advanced

DI: 19:45 - 21:00 Uhr mit Magdalena Neuburger Level: Fortgeschrittene:r


Beschreibung

Stil: Waacking Niveau: Advanced Zeit: Dienstags 19:45 – 21:00 Uhr Sprache: Deutsch Kursleitung: Magdalena Neuburger In diesem Kurs wird die tänzerische und kulturelle Foundation von Waacking erarbeitet. Dieser Tanzstil entwickelte sich zum Funk und Disco Sound der 70er Jahre in den Clubs von Los Angeles. Social und Party Dances aus dieser Zeit gehören ebenso zu diesem ausdrucksstarken Tanz wie die prägnanten Arm-Bewegungen. Ein Zusammenspiel aus Drills, Konzepten und Freestyle bildet den Hauptteil des Kurses wobei neben der Technik der eigene Ausdruck im Vordergrund steht. Auf eine Trainings-Atmosphäre die einen kreativen Austausch ermöglicht, wird großen Wert gelegt. Wer ist Magdalena Neuburger? Magdalena lebt und arbeitet in Linz. Sie hat die darstellende wie auch die bildende Kunst zu ihrem Beruf gemacht. Neben ihrer Ausbildung an der Anton Bruckner Privatuniversität im Bereich „Urban Dance Styles“ und ihrem Masterabschluss in „Fashion and Technology“ an der Kunstuniverstität Linz, unterrichtet Magdalena Neuburger seit ihrem Lehramtsstudium textile Gestaltung und Siebdruck. Sie profitiert von ihrer Position an der Schnittstelle von bildender und performativer Kunst, welche ihr die Möglichkeit gibt, interdisziplinär zu arbeiten. In den vergangenen Jahren spezialisierte sie sich auf das Kostüm und Set Design von Tanzstücken, die ihre Wurzeln in den Street und Club Dances haben. Ihre tänzerische Laufbahn führte über die Leidenschaft für Schauspiel und Musical, worauf sie sich längere Zeit konzentrierte. Die Entfaltungsmöglichkeiten, die die Street und Club Dances bieten, bedingten schließlich einen Wechsel des Genres. Nach ersten Kontakten zu Waacking durch Nubian Néné & Princess Lockerooo in NYC begeisterte sie dieser Stil aufgrund der mitreißenden Disco-Musik, des expressiven Freestyles und der Basics aus dem Jazzdance. Diese Begeisterung für darstellende und bildende Künste gibt sie leidenschaftlich in Classes und Workshops weiter.


Unsere Preise für das Sommersemester 2024: 

Einzeltermin Kurse (Contemporary, K-Pop): 18 €, Einzeltermin Tango: 25 €,

10-er-Karte Contemporay/K-Pop: 170 €, 10-er-Karte Tango: 235 €

Semesterticket Contemporary/K-Pop: 250 €

Semester- und Kurszeiten Sommersemester 2024:

Kurse laufen wöchentlich durch bis auf Feiertage und Ferien, Start: 26.2.2024, Ende: 4.7.2024, danach Sommerprogramm  (reduziertes Kursprogramm)

 

Semester- und Kurszeiten Wintersemester 23/24:

Start: 11.9.2023, Ende: 15.02.2024

Kurse laufen wöchentlich durch bis auf gesetzliche Feiertage und Weihnachtsferien (24.12.23 - 06.01.24)

bottom of page