top of page

RESIDENCY ARTISTS IN MAY 2024


Wir freuen uns sehr, in diesem Monat fünf Künstler:innen begrüßen zu dürfen. Das Programm ist bunt gemischt.



HANNA SCHAAR

06 -10.05

Ein Solostück, das sich mit der Frage nach der Identität des Menschen beschäftigt.





FLORIAN ENTELFELLENER / KOMPANIE FLYING ELEPHANT

29.04 - 10.05

Die Tanzproduktion "Happy Hunting" widmet sich Fragen persönlicher und gesellschaftlicher Zufriedenheit und was dafür in Kauf genommen wird.



ZSÓFIA FEKETE & ANNA WIELEND

20-24.05

Die Zahl "12" bezieht sich auf die Anzahl der Bewegungslektionen in Moshe Feldenkrais' berühmtestem Buch "Bewusstheit durch Bewegung" aus dem Jahr 1972.



CORALIE BENARD & HELENE SCHUHKNECHT 

27 - 31.05

Kollision in einer interdisziplinären Kunstperformance mit zwei Tänzern und zwei Musikern. Sie werden von Videoprojektionen begleitet.



IRIA ARENAS

27.05 - 09.06

"check your body at the door" ist eine Solo-Performance, die untersucht, wie dominante Narrative der Kunstgeschichte unser heutiges Verständnis von Geschlechtsidentität und Körperbild in westlichen Kulturen beeinflusst haben. 



Foto Credits: 1. Company Flying Elephant(c)Markus Eggensperger; 2. Hanna Schaar(c)Juan Carlos Toldedo; 3. Florian Entelfellener(c)Flying Elephant Company ; 4. Zsófia Fekete & Anna Wielend (c)Noemi Fekete; 5. Coralie Bénard(c)Laura Divella; 6. Iria Arenas (c)Karl Heinz Mieke

Comments


bottom of page